Griechische Inseln
 Reiseangebote: alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Suche...


Griechische Inseln Themen

Griechische Inseln Seiten

Windsurfen auf Kos

Von Griechische Inseln Team |

Windsurfer vor KosDie griechische Mittelmeerinsel Kos liegt in der griechischen Ägäis und nur wenige Kilometer vor der Küste der Türkei. Kos ist vor allem bei Windsurfern beliebt, und bietet den Surfern so gute Bedingungen wie kaum eine andere Destination im gesamten Mittelmeerraum.

Das Windsurfen auf Kos wird dabei vor allem durch den sogenannten Meltemi begünstigt, ein sehr starker Wind, der zumeist aus nördlicher bis nordwestlicher Richtung vor der Küste von Kos weht.

Zu den Hochburgen des Windsurfens auf Kos zählt die Nordostküste der Insel. Dort befindet sich unter anderem das Hotel “Oceanis Beach Resort” mit der Windsurf-Station “Big Blue Surf Center”. Vor der Nordostküste von Kos ist der Einfluss des Meltemis besonders stark zu spüren, was den Windsurfern sehr entgegen kommt. Vor allem während der Hauptsaison besteht hier praktisch eine Windgarantie. Surfbretter und sonstiges Zubehör können direkt vor Ort geliehen werden.

Die türkische Küste mit der touristisch geprägten Stadt Bodrum liegt nur 15 Kilometer entfernt und damit in Sichtweite, was viele Windsurfer dazu animiert, die Meerenge zu überqueren. Vor einem solchen Vorhaben muss allerdings dringend gewarnt werden, da sich der Meltemi zwischen Bodrum und Kos noch verstärken kann und dadurch unberechenbar wird. Statt des Surfbretts sollte daher lieber eine Bootsfahrt gewählt werden, mit der Bodrum in weniger als einer Stunde zu erreichen ist.

Beitrag aus: Touristische Aktivitäten |


...gehe weiter zu:

« Neuer Chalkidiki Reiseführer | Startseite | Amorgos - Kloster Chozoviotissa »

Kommentare