Griechische Inseln
 Reiseangebote: alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Suche...


Griechische Inseln Themen

Griechische Inseln Seiten

Kalimnos - Savvas Kloster

Von Griechische Inseln Team |

Kloster Savvas auf KalymnosAuf der Insel Kalimnos im Archipel des nördlichen Dodekanes ist der Deutsche Schäferhund sogar in Wandmalereien in der Kirche präsent: auf einem Fresko (siehe Foto) im Kloster des Hl. Savvas hoch über der Hafen- und Hauptstadt Pothia. Es ist das jüngste, aber auch schon reichste der vielen Inselklöster.

Wenn es abends angestrahlt wird, scheint es hoch über dem Hafen zu schweben. Autos, die die Straße vom Kloster hinunterfahren, wirken wie einschwebende Flugzeuge mit eingeschalteten Landescheinwerfern. Bei Tag machen ein hohes Kreuz und zwei rot gedeckte Kuppeln auf das stadtnahe, erst 1912 geweihte Nonnenkloster aufmerksam.

In knapp 100 Jahren hat es das Kloster schon auf sechs Kirchen innerhalb des Klostergebäudes geschafft. Gläubige Kalimnioten haben sie alle gespendet und für ihre Inneneinrichtung und Ausmalung bezahlt. Die prächtigste von allen ist die Kirche direkt gegenüber der Klosterpforte. Ihren Boden bedecken Rosengranitplatten aus Brasilien, an einem der Kronleuchter hängen Weintrauben aus Kristall, die Glasfenster sind farbig. Die in den 1990er Jahren begonnene Ausmalung mit Fresken auf Goldgrund ist inzwischen abgeschossen.

Besonders schön sind die Darstellungen an der Rückwand: ein figurenreiches Jüngstes Gericht und eine Darstellung des Tiere segnenden hl. Modestos. Da hat der Maler sehr geschickt ihm bekannte Tiere eingebaut: Ausser dem Schäferhund erscheinen Ziege, Storch, Ente, Ente, Pferd und Hirsch in dieser friedliche Szene.

Gastbeitrag von Klaus Bötig

Beitrag aus: Sehenswürdigkeiten |


...gehe weiter zu:

« Kreta - Matala Strand | Startseite | Das Johanneskloster auf Patmos »

Kommentare