Griechische Inseln
 Reiseangebote: alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Suche...


Griechische Inseln Themen

Griechische Inseln Seiten

Segelbasis Orhaniye für Rhodos Urlauber interessant

Von Griechische Inseln Team |

Die Chartergesellschaft Moorings, die sich bei der Vermietung von Segelbooten und Yachten selbst als weltweit führendes Unternehmen sieht, begrüßt den Auftakt der Segelsaison im östlichen Mittelmeer mit der Eröffnung einer neuen Basis in Orhaniye. Auch wenn Orhaniye einige Kilometer von Marmaris entfernt an der türkischen Küste liegt, ist die dortige Segelbasis auch für jene Touristen sehr gut zu erreichen, die ihren Urlaub auf den zu Griechenland gehörenden Inseln Rhodos oder Kos verbringen. Rhodos und Kos liegen in Sichtweite der Moorings-Basis, weshalb Freunde des Segelsports auch in der Türkei ein Boot oder eine Yacht chartern können.

Das Segelrevier rund um die Dodekanesen, der Inselgruppe, zu der Rhodos und Kos gehören, gilt unter den Seglern als einer der Geheimtipps im östlichen Mittelmeer. Im Gegensatz zu vielen anderen Destinationen an der türkischen Riviera oder in der griechischen Ägäis halten sich im Dreieck zwischen Orhaniye, Rhodos und Kos vergleichsweise wenig Segelboote und Yachten auf. Damit bleibt mehr Zeit, sich auf die landschaftlichen Vorzüge dieser Gegend zu konzentrieren. Die Uferregionen in Orhaniye werden, nicht wie häufig auf den Inseln Kos und Rhodos, von Pinienwäldern, Bergen und einsamen Buchten dominiert - vom Massentourismus noch weit und breit keine Spur.

Bei der Mooringsbasis in Orhaniye können Segelboote und Yachten je nach Bedarf mit oder ohne Crew gechartert werden. Die Flotte von Moorings umfasst einige Einrumpf-Yachten, 40-Fuß-Katamarane sowie weitere, leicht bedienbare Segelboote und Yachten.

Beitrag aus: Touristische Aktivitäten |


...gehe weiter zu:

« Paros - Parikia | Startseite | Tanzferien auf Ikaria »

Kommentare