Griechische Inseln
 Reiseangebote: alle Angebote mit Frühstück mit Halbpension mit all inclusive

Suche...


Griechische Inseln Themen

Griechische Inseln Seiten

Paradies auf Naxos

Von Griechische Inseln Team |

Naxos, die größte Insel der Kykladen, trägt mit dem 1004 m hohen Zas auch deren höchsten Berg. Die Inselhauptstadt besitzt einen idyllischen historischen Kern, und kilometerlange Sandstrände beginnen gleich nördlich des Städtchens. Eine besonders schöne Taverne an diesen Stränden ist die Taverne “Paradiso” am Marangas Beach.

Die Taverne Paradiso (Paradies) auf Naxos

Die beiden Wirte Vangelis und Adonis sind schon seit über 30 Jahren im Geschäft und kochen immer noch täglich frisch und ganz griechisch. Besonders schön sitzt man an den Tischen direkt auf dem Strand, die zum Teil im Schatten alter Tamarisken stehen. Die Musikbeschallung ist dezent, man hört fast nur griechische Klänge. Eine Stadtbushaltestelle liegt direkt vor der Tavernentür, man kann also auch preisgünstig vom Städtchen aus hierher kommen.

In der kleinen Kapelle schräg gegenüber, dem hl. Nikolaus geweiht, kann man auch heiraten – Vangelis und Adonis vom “Paradies” helfen dabei, die Trauung zu organisieren. Wer vom Paradies andere Vorstellungen hat, kann gleich jenseits der Kapelle an einem kleinen Sandstrand auch nackt baden – hier kann halt jeder nach seiner Facon selig werden.

Autor: Klaus Bötig

Beitrag aus: Tavernentipps |


...gehe weiter zu:

« Evia – Thermalkur auf griechische Art | Startseite | Schöne Kurzwanderung auf Paros »

Kommentare